• Startseite

ABC Übung in Bergstein

Am Samstag, dem 26.10.2019 fand die jährliche ABC (atomare, biologische und chemische Gefahren) Übung der ABC Gruppe der Feuerwehr Hürtgenwald am Wanderparkplatz des Burgbergs in Bergstein statt.

Nach einer kurzen theoretischen Einheit ging es auch schon in die Praxis: Als Übungsobjekt diente die ABC Übungsanlage des FTZ Stockheim, mit der zahlreiche Gefahrstoffaustritte simuliert werden können.

Schwerpunkte der Übung waren die Themen Dekontamination, Atemschutznotfall, Abdichten von Leckagen, Auffangen von Stoffen, Stoffrecherche, sowie die Prüfung von Beständigkeiten des eingesetzten Materials.

Erstmals konnte in der Übung auch auf die Unterstützung eines eigenen Fachberaters zugegriffen werden. Dieser ist Chemielehrer am Franziskus Gymnasium in Vossenack und seit Mitte des Jahres 2019 aktives Mitglied der Löschgruppe Vossenack.

Aufbau Dekon-Platz

Dekontamination eines Trupps

Nachbesprechung einer Übungseinheit

Abdichten eines Rohrflansches

(simulierter) Atemschutznotfall

(simulierter) Atemschutznotfall

Die Übung hat alle sichtlich Spaß gemacht

 

Gruppenführer-Lehrgang erfolgreich bestanden

Wir gratulieren dem Kameraden Philipp Schröteler herzlich zum bestandenen Gruppenführer Lehrgang!

vom 07.10.-11.10. & 14.10.-18.10. besuchte er den zweiwöchigen Lehrgang "Gruppenführer Basis" am Institut der Feuerwehr in Münster.

Philipp ist Mitglied der Löschgruppe Großhau und ist weiterhin durch seine Anstellung bei der Gemeinde Hürtgenwald auch in der Tagesalarm-Gruppe der Gemeindeverwaltung aktiv.

Indienststellung eines neuen Mannschaftstransportfahrzeugs

Die Löschgruppe Gey erhielt am 08.10.2019 ein neues Manschaftstransportfahrzeug (MTF). Das Fahrzeug wurde durch die Gemeinde Hürtgenwald gebraucht erstanden und anschließend foliert sowie mit Sondersignalanlage und Funktechnik versehen.

Das alte MTF der Löschgruppe Gey wechselt zur Löschgruppe Straß, welche nun auch über zwei Einsatzfahrzeuge verfügt.

Das neue MTF für den Standort Gey

Kinderfeuerwehr im Bereich des Löschzugs Süd steht in den Startlöchern

Nachdem der Löschzug Nord, bestehend aus den Löschgruppen Gey, Großhau und Straß, sehr erfolgreich mit der Kinderfeuerwehr gestartet ist, steht nun auch der Löschzug Süd mit den Löschgruppen Bergstein, Hürtgen und Vossenack in den Startlöchern.

Einzugsgebiet der Kinderfeuerwehr-Gruppe Löschfüchse sind die Ortsteile Bergstein, Brandenberg, Hürtgen, Kleinhau, Simonskall, Vossenack und Zerkall.

Grundausbildung TM2, Modul Technische Hilfe erfolgreich abgeschlossen

Am 29.09.2019 fanden die theoretischen und praktischen Prüfungen des Grundausbildungslehrgangs TM2, Teil Technische Hilfe in Kooperation mit der Stadt Heimbach und der Gemeinde Kreuzau am Feuerwehrgerätehaus in Kreuzau statt.

Insgesamt war der Lehrgang mit 43 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus den drei Kommunen 43 gut besucht.

Alle 17 Hürtgenwalder Kameradinnen und Kameraden bestanden die Prüfungen erfolgreich. Herzlichen Glückwunsch!

Ein großer Dank geht auch an die Organisatoren des Lehrgangs sowie die zahlreichen Ausbilder.